» » Red Bull, Cola und Pepsi: Studie zu Marketing und Markenkommunikation in Social Media der HSHN

Red Bull, Cola und Pepsi: Studie zu Marketing und Markenkommunikation in Social Media der HSHN

eingetragen in: Digitales Marketing | 0

Exzellent strukturiert und aufbereitet eine Social Media Studie des Instituts für Betriebswirtschaft, Marketing- und Medienmanagement der Reinhold Würth Hochschule in Künzelsau in Zusammenarbeit mit Vico-Research.

Im Fokus standen die Getränkemarken Red Bull, Coca-Cola und Pepsi (iPhone als Benchmark). Basis der Betrachtungen und Analysen waren laut der Information auf der Seite des Instituts 450.000 Nennungen aus einem Zeitraum von 13 Monaten (bis Ende Ausgust 2009).

Vorab der Link zum direkten Download:

Die Studie führt über Einsichten zur Relevanz von Social Media für Getränke (wahrgenommen als Low Involvement Produkt), über Kommunikationsmuster, Zielgruppentypologien hin bis zu tiefen Einsichten der Markenwahrnehmmung (und Treiber/Kerne). Auf der Basis der Analysen und Erkentnisse bieten sich  zahlreiche Optionen an: Marken- und Imagesteuerung, Optimierung der Kommunikationsmaßnahmen (ggfs. in Echtzeit) wie auch Produktinnovationen.

Wie gesagt, aus meiner Sicht eine sehr gute Einführung in das Thema Social Media Marketing.